Success Story: ROMA

Mit KiM ! zu BIM !

Auch der Sonnenschutzhersteller ROMA KG stellt die Weichen für eine Zukunft mit BIM. Bei der Suche nach dem richtigen Partner trafen wir auf die KiM GmbH und sind heute noch von diesem dynamischen Unternehmen begeistert. Dank KiM konnten wir innerhalb eines Jahres mit Hilfe unseres eigenen Produktkonfigurators eine 2D/3D Visualisierung auf die Beine stellen. Unseren Kunden ist es in einem ersten Zwischenschritt nun möglich, unsere hoch variablen und komplexen Produkte nach deren Wunsch zusammenzustellen und per Klick als 2D-Schnitte in Ihre eigenen Zeichnungen einzuarbeiten. Hinzu kommt eine automatisch generierten 3D-PDF mit individuellem Ausschreibungstext.

Während des Projekts wurden unsere Mitarbeiter von KiM geschult und können heute die Modellierung der Bauteile selbst gestalten und vorantreiben. Natürlich steht im Hintergrund immer der Support bei Fragen, Problemen oder speziellen Kundenwünschen.

Den Konfigurator mit Plausibilisierung stellt ROMA und steuert mittels einer XML-Datei die CAD-/BIM-Box von CADClick® an.

Vorteil:

  • Es muss keine zweite Datenbank aufgebaut werden
  • Daten sind in Echtzeit Plausibilisiert
  • Änderung fließen sofort ein.
  • Die Daten, Know-how und Logiken bleiben unter unserer Kontrolle

Als weiterer Vorteil gilt, die Software Pakete nach Kundenwunsch zu erweitern, Ideen oder Anregungen einfließen zu lassen, die beim nächsten Softwareupdate implementiert sind.

Die Weichen sind gestellt…